systemhubi

 



systemhubi
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Das und so
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/systemhubi

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  Jeff
  Ribassco
 
Unsere Welt


Weil ich seit 4 Wochen in Baden Arbeiten muss seh ich in meiner Mittagspause, jenste gestallten.... Solche rosa Typen..... diesen Trend versteh ich jetz vollkommen nicht aber vileit ist das f?r mich einfach zu hoch. Dan seh ich noch 13 J?hrige "Frauen ist ?bertrieben" die mit Minirock und Schminke im Gesicht drum die Strassen laufen, naja ihre Sache aber schon mit 13 dem Trend nachrennen und Erwachsen sein wollen? Nichts f?r mich ich bin es ja jetz nicht einmal. Was ich auch nicht verstehen kann ist wenn ich 12 J?hrige mit einer Zigi in der Hand sehe und sie meinen sie seihen jetz cool und toll und was weiss ich, was ich mich frage woher nehmen die das Geld f?r die Zigis, met 12 oder 13 brauchte ich mein knappes Taschengeld f?r anderes, da w?ren Zigis gar nicht drin gelegen.



Ein kleiner einblick in meine sichtweisse unserer Geselschaft.
6.6.05 21:54


Woa lang ists her, der letzte eintrag..... phu, fast schon peindlich nicht wahr?


Naja ich bin wieder da mal sehn f?r wie lange... ich hoffe doch ich ziehes diesses mal einwenig l?nger durch.



Also wie immer war ich heute Arbeiten.... Naja eigentlich Arbeitet man doch 8 Stunden odeR??!!! Oke meine "Chefen" meinten sie k?nnen ruhig eine halbe Stunde l?nger "zn?ni" und mittag machen und ich steh bl?d herum weil ich, bei den heutigen Arbeiten nichts allein machen konnte.... als w?re das nicht schon genug, sagten sie noch wir m?ssen ?berstunden machen.... die k?nnen mich eigentlich so ziemlich kreuzweisse.

So viel zu meinem Arbeit leben. Und die Arbeitsmoral meiner Firma...

6.6.05 21:44


Woa lang ists her, der letzte eintrag..... phu, fast schon peindlich nicht wahr?


Naja ich bin wieder da mal sehn f?r wie lange... ich hoffe doch ich ziehes diesses mal einwenig l?nger durch.



Also wie immer war ich heute Arbeiten.... Naja eigentlich Arbeitet man doch 8 Stunden odeR??!!! Oke meine "Chefen" meinten sie k?nnen ruhig eine halbe Stunde l?nger "zn?ni" und mittag machen und ich steh bl?d herum weil ich, bei den heutigen Arbeiten nichts allein machen konnte.... als w?re das nicht schon genug, sagten sie noch wir m?ssen ?berstunden machen.... die k?nnen mich eigentlich so ziemlich kreuzweisse.

So viel zu meinem Arbeit leben. Und die Arbeitsmoral meiner Firma...

6.6.05 21:44


Dienstag den 1.3.05



So wieder ien Morgen, ach ne schon aufstehn.. naja was solls sind ja bloss 10 Stunden Arbeiten.. ach ja noch ein R?zel, was ist Grau, hat ein F?hn in der Hand und eini Zigi in der anderen.... nana... ICH!!! Nein ich hab mich nicht auf der Baustelle geduscht, ich musste die Heizung austrixen, um zu sehen wie sie schalttet ec. Naja einwehing bescheuert kamm ich mir schon vor, aber was solls, was soll ich machen und am nachmittag versuchten der Chef und ich die T?r?ffneranlage zu programieren, geklappt hts nicht, keine ahnug wiso. Um 6 Uhr war ich dan endlich zuhause, wie immer zuerst heim kommen, die schwester vom Pc wegscheuchen, dan Duschen, bin ja mal gespannt ob es heute noch was zu essen gibt, sieht nicht so aus. Hmm.... selber kochen?? neeee...... yes, da hats noch "schoggi" und ein paar Toblerone. Lecker und ich musste nicht mal kochen was will ich mehr... also morgen Schule das heisst lernen, also see ya
1.3.05 19:29


Montag der 28.2.05



Morgen... ach du scheisse erst 5.45 soo fr?h aber ich muss arbeiten gehn. Und ich weiss schon das ich heute 10 Stunden arbeiten muss, was solls schlussentlich war der gedanke schliemer als die realit?t der Tag war schnell vorbei, Dan noch Heimfahren, man war das kalt, meine Finger waren schon blau angelaufen, doch am K?rper schwizte ich, kranke welt zigi anz?nden war schon schwer, jetz wollte ich noch ein Sms schreiben... tol f?r 3 Zeilen hatte ich 6 Minuten, aber es ging einfahcn icht schneller, egal jetz bin ich zuhause hier ists warm und angenehm, also leute bis morgen. see ya all
28.2.05 22:15


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung